Samstag, 22. Januar 2011

endlich habe ich...

...mein "RüSCHELI-TäSCHLI" fertig. Ich kann es selbst kaum glauben.
Ich hatte schon lange eine Vorstellung, die mir andauern im Kopf herumschwirrte (die Idee mit den Pompons habe ich vom Fantissimo) und nun habe ich es umgesetzt und folgendes ist dabei entstanden:









Und da meine Freude so gross ist, wandern gleich die ersten in 
Weitere Schönheiten werden besimmt noch folgen.

Euch allen ein gemütliches Wochenende:-)



Kommentare:

  1. die sind wundertoll, Karin! (näbscht allem isch d Idee mit dene PomPom-Zipper s Tüpfli uf em I!)

    AntwortenLöschen
  2. Oh,die sind wunderschön.

    Eine tolle Idee mit einer super Umsetzung :-)) LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Kompliment, die sind richtig toll!!! Die Farbkombinationen sind schön, der Schnitt ist mal was ganz anderes, und seh ich das richtig, haben sie einen Reissverschluss??

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Täschchen haben einen Reissverschluss. So dass alles sicher Transportiert werden kann;-).
    Freut mich das euch mein Täschchen gefällt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch begeistert, besonders von den Stoff- und Farbkombinationen.
    Wirklich gute Arbeit!!!
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. och, sind die süß!Und sie machen wirklich unschlagbar gute Laune, was für entzückende Fröhlichkeiten ;o)!Einen wundervollen Sonntag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Deine Rüscheli-Täschli sehen super aus. Besonders die schwarze ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du dir ja pfiffig ausgedacht!!! Und die Rüschen sind süß!!!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. ohh,ist das eine Farbenpracht,supper wunderschön,Deine Täschli !!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Wow, sind die schön!
    LG Diana, die jetzt öfter in deinen Blog luschert;)

    AntwortenLöschen
  11. oh my goodness...die sind ja süss!!!!
    bin ganz begeistert!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  12. Das hast du aber wirklich GANZ, GANZ toll gemacht! ich finde es immer sooooo bewundersnwert, wenn Leute sich ihre Sachen erst noch selber kreieren! Dazu fehlt mir nämlich a) meist der Mut (seufz) und b) das Können in eignetlich fast allen Bereichen... aber du hast das im blut, das sehe ich! Und dein DaWandaLädeli wird bei mir jetzt gespeichert: ich bin immer froh um Schweizer-Handmade-Adressen, weil die Portokosten für uns Schweizer einfach uneremsslich hoch werden können aus Deutschland (je nach Masse und Gewicht und so) Ich werde bald mal zwei Shops vorstellen, bzw. die Produkte, die ich davon habe, weil ich SO glücklich mit den Sachen bin! ie Matroschkas sind auch allerliebst! Genau aus DEM süssen Stoff habe ich mir ein Necessair gegönnt von Oberschin... Ich LIEBE diesen Stoff!!! Wo hast du den gefunden??? Ich bewundere dich für deine Ausdauer, wie du alles mit viel Liebe fertigstellst, do sorgfältig und mit einem wirklich guten Auge auch für Farben und Stoffkombinationen! Chapeau!
    Bora

    AntwortenLöschen
  13. PS. Du kommst jetz endlich auch mal in meine Leseliste meiner Lieblingsblogs...
    Bora

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja zuckersüß geworden, das Desing ist so pfiffig und stimmig, echt klasse. Die fotografische Umsetzung ist auch erste Sahne.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen